Katalog

Quads

Sonderangebote

  • Pack Protections
    Pack-Schutz

    Ein Rucksack mit Helm, Handschuhen...

    129,99€ 149,99€

Neue Artikel

Information

Quads

Tipps zur Auswahl Ihres Quads.

Wie wählen Sie Ihr Mini-Viereck aus?

Es ist wichtig, das Quad Ihres Kindes entsprechend Ihrer Nutzung und seines Benutzers auszuwählen.

Thermisches Kinder-Quadbike (Benzinmotor)

Auf unserer Website stehen Ihnen verschiedene Kategorien nach Alter zur Verfügung, um Ihnen bei Ihrer Wahl zu helfen:


Range Quad Kind von 5 bis 10 Jahren:

  • - Sattelhöhe des Quads : Wählen Sie eine Höhe von weniger als 600 mm zwischen dem Sattel und dem Fußkeile des Mini-Quads.
  • - Motorleistung: 49 ccm Hubraum, was der kleinsten Motorgröße entspricht und am häufigsten bei Taschenquads verwendet wird.
  • - Sicherheit :Klemmschrauben an allen Quads unserer Kinder. Erlaubt es, die Geschwindigkeit des Quads zu begrenzen, während das Kind lernt. Schutzschalter am Lenker: Schaltet das Quad aus, falls das Kind stürzt.
  • - Radgröße: 4 bis 6 Zoll. Die Vergrößerung der Radgröße ermöglicht es den Quads, Hindernisse leichter zu überwinden, macht das Mini-Quad im Gelände vielseitiger und erlaubt es, es länger zu halten.

Kinder-Vierer von 10 bis 14 Jahren :

  • Vierfach-Sattelhöhe: Wählen Sie eine Höhe von mehr als 600 mm zwischen dem Sattel und dem Fußkeile des Mini-Vierers.
  • Leistung: 49cc oder 50cc Hubraum. Ermöglicht es dem Pocket Quad, bei einigen Modellen bis zu 60 km/h zu erreichen.
  • Sicherheit: Klemmschrauben an der gesamten Palette der Quads. Erlaubt es, die Geschwindigkeit des Quads zu begrenzen, während das Kind lernt. Lenkerschutzschalter: Schaltet das Quad bei einem Sturz aus.
  • Radgröße: 6 bis 8 Zoll. Die Vergrößerung der Radgröße ermöglicht es den Quads, Hindernisse leichter zu überwinden, macht das Mini-Quad im Gelände vielseitiger und erlaubt es, es länger zu halten.


Range Quad Kind von 14 Jahren und mehr :

  • Sattelhöhe: Wählen Sie eine Höhe von mehr als 600 mm
  • Leistung: 50 bis 125 ccm, kann bei einigen Modellen bis zu 70 km/h erreichen
  • Sicherheit: Schutzschalter, der bei einem Sturz den Quad abschaltet.
  • Radgröße: 8 bis 10 Zoll. Die Vergrößerung der Räder erleichtert die Überwindung von Hindernissen, macht das Quad vielseitiger in jedem Gelände und ermöglicht es Ihnen, es länger zu behalten.

Zündung: Es stehen zwei Modi zur Verfügung: ohne E-Start oder mit E-Start. E-Start ist der Elektrostart des Quads. Ohne E-Start erfolgt der Start durch einen Seilzugstarter.
Warnung: Diese Merkmale werden als Hinweis gegeben, wenn das Kind für sein Alter groß ist oder Sie Ihr Spielzeug länger behalten möchten, können Sie sich für ein Upgrade entscheiden.

Elektrisches Kinder-Quadfahrrad

Der elektrische Antrieb ist eine neue Technologie. Ein Preisunterschied kann aufgrund der Kosten für die Batterie erheblich sein. Die Leistung eines elektrischen Quads wird in Watt gemessen. 3 Hauptkriterien sind zu berücksichtigen:

Autonomie: Die Autonomie berücksichtigt 3 wichtige Kriterien:

  • Nutzfläche : Je unebener der Boden ist, desto mehr Energie wird das Quad aufwenden, um eine konstante Geschwindigkeit zu halten. Beispiel: All Terrain vs. Asphalt
  • Gewicht des Kindes : Je mehr das Gewicht des Kindes wichtig ist, desto mehr Energie wird der Vierbeiner für den Antrieb aufwenden.
  • Geschwindigkeitsmodus : 3 Geschwindigkeitsmodi stehen zur Verfügung: langsam (8km/h), mittel (15km/h) und schnell (25 km/h).

Macht:

  • 500 Watt: Einstiegsleistung: für Kinder von 5 bis 6 Jahren
  • 800 Watt: Beliebtester Bereich. Breites Anwendungsspektrum, ideal für Kinder von 6 bis 8 Jahren.
  • 1000 Watt: leistungsstärkster Bereich. Ideal für große Größen von 7 Jahren bis 10 - 12 Jahren.

Batteriewartung: Laden Sie die Batterie auf, bevor Sie das Quad für mehr als 30 Tage lagern. Wird die Batterie nicht ständig verwendet, muss sie mindestens alle 30 Tage aufgeladen werden. Die Nichtbeachtung dieser Anweisungen führt zum Verlust der Batterieleistung.

Sicherheit: Unser gesamtes Elektrosortiment ist mit einem Schutzschalter am Fuß (Anwesenheitspedal) ausgestattet, der es ermöglicht, den Quad bei einem Sturz sofort abzuschalten.

Warnung: Diese Merkmale werden als Hinweis gegeben, wenn das Kind für sein Alter groß ist oder Sie Ihr Spielzeug länger behalten möchten, können Sie sich für ein Upgrade entscheiden.

Tipps zum einfachen Start Ihres Mini-Vierers

  • Es ist sinnlos, mit aller Kraft auf den seilzugstarter Ihres Kinderquaders zu schießen! Sie werden nicht starten können und den seilzugstarter des Quads zerbrechen!
  • Ziehen Sie vorsichtig am seilzugstarter des Pocket Quads, um Gas in den 49ccm-Motor zu saugen. Wenn der Motor des Quads neu ist, schon lange nicht mehr läuft oder kalt ist, stellen Sie den Choke auf hohe Position oder beschleunigen Sie sogar.
  • Ziehen Sie den Starter des Mini-Quaders vorsichtig zu einem Kompressionspunkt. In diesem Moment ziehen Sie einen scharfen Schlag. Gehen Sie nicht bis zum Ende des Seils, Sie könnten es reißen oder den Starter aus Ihrem Quad reißen!
  • Wenn der Zweitaktmotor nach 4-5 Versuchen nicht anspringt, versuchen Sie es mit dem Choke oder durch Beschleunigen.

Gehen Sie nie bis zum Ende des Seils, so brechen Mini-Quad-Werfer!

Quads  Es gibt 53 Artikel.

pro Seite
Zeige 1 - 15 von 53 Artikeln
Zeige 1 - 15 von 53 Artikeln